Seite wird geladen.
Bitte haben Sie etwas Geduld.
 


Stadt Dahn

Wo die Pfalz noch schöner ist.

Über uns

Stadt Dahn
Das Herz des Dahner Felsenlands

Im Naturpark Pfälzerwald / Nordvogesen liegt Dahn, Perle des Wasgau. Im Mittelalter gegründet, umgeben von Burgen, ist der staatlich anerkannte Luftkurort heute kultureller und wirtschaftlicher Mittelpunkt des Dahner Felsenlandes.

Wandern


Wanderarena Dahn

Klettern


Kletterparadies Dahn

Biken


Mountainbikepark Pfälzer Wald

Events

Leben in Dahn

Keine Einträge gefunden

Dahn lebt...

Genießen Sie Dahn

Guten Appetit!

Gastronomie

Lassen Sie sich von den Dahner Gastronomen verwöhnen oder gönnen Sie sich einen kleinen Einkaufsbummel durch die Wasgau-Stadt.

Über folgende Seite nach Restaurants suchen:

Downtown Dahn

Der Wasgau, unendliche Weiten...

Willkommen in Dahn

Bleiben & Geniesen

Campingplätze

Geniesen Sie die Nähe zur Natur auf einem unserer fantastisch gelegenen Campingplätze.

Sie werden begeistert sein:

Hotels & Pensionen

Geniesen Sie den Service und das Ambiente in einem unserer kleinen oder großen Hotels.

Über folgende Seiten nach Zimmern suchen:

Wohnungen & Häuser

Erfahren Sie die Dahner Gastfreundschaft in einer unserer zahlreichen Ferien-Wohnungen oder -Häuser.

Über folgende Seiten nach Unterkünften suchen:

Fun Facts

Wir bieten eine exzellente Infrastruktur

12

Premiumwanderwege

20

Restaurants

622

Betten

120.540

Übernachtungen pro Jahr

Stadtrat

Unser Team

Der Dahner Stadtrat besteht aus 20 Mitgliedern und dem Stadt­bürger­meister. In dieser Legislatur­periode sind diese Sitze auf folgende Gruppierungen/Parteien aufgeteilt:
Stadtrat
Holger Zwick

Stadt-Bürgermeister

Stadtrat
Jens Kissel

1. Beigeordneter

Stadtrat
Michael Zobeley

2. Beigeordneter

Stadtrat
Bernhard Koch

3. Beigeordneter

Stadtrat
Ansgar Uelhoff

Stadtrat

Stadtrat
Alexander Fuhr

Stadtrat

Stadtrat
Otto Laux

Stadtrat

Stadtrat
Annette Zapp

Stadträtin

Stadtrat
Ulrik Mertz

Stadtrat

Stadtrat
Jane Schäfer

Stadträtin

Stadtrat
Michael Kalker

Stadtrat

Stadtrat
Uwe Hauenstein

Stadtrat

Stadtrat
Martin Breitsch

Stadtrat

Stadtrat
Michael Breitsch

Stadtrat

Stadtrat
Dirk Wadle

Stadtrat

Stadtrat
Martin Trubatsch

Stadtrat

Stadtrat
Harald Jacubeit

Stadtrat

Stadtrat
Pasquale Maiellaro

Stadtrat

Stadtrat
Engelbert Kuhn

Stadtrat

Stadtrat
Johan Visser

Stadtrat

Stadtrat
Daniela Fuhr

Stadträtin

Stadtrat
Erwin Hoffmann

Stadtrat

Wir sind am Start, um die Stadt für die Einwohner und Besucher noch lebenswerter und attraktiver zu machen.

Bürger-Info

Wir für Sie

Bürger-Info

Satzungen

creativity
Direkt zur Verbandsgemeinde.

Bekanntmachungen

Direkt zur Verbandsgemeinde.
Keine Einträge gefunden

Im Mittelpunkt der Mensch.

Bürgernähe

Kontaktieren Sie uns

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Auch freuen wir uns über Feedback und Anregungen zur Homepage, ebenso zu Fehlern oder Erweiterungs­wünschen.

Stadt Dahn

c/o Stadtbürgermeister Holger Zwick
Schulstraße 29,
66994 Dahn
+49 6391 9196 - 281
+49 6391 9196 - 199

Nachricht schicken

Wir freuen uns auf Ihr Feedback oder Fragen

Die Stadt Dahn bedankt sich recht herzlich bei den ehrenamtlichen Unterstützern dieser Homepage:
Fotos & Video:* P. Engel, A. Greiter, K. Groß, M. Kalker, M. Mercsanits, J. Noll, C. Riemeyer, P. Zimmermann
Grafik & Organisation: Annkatrin Ziegler
Webseite & Design: Jochen Gruhn ( GruhnSoft)
Verantwortlich im Sinne des Presserechts: Michael Zobeley
*Die Rechte an den zur Verfügung gestellten Werken gehören den jeweiligen Erstellern.

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieser Webseite werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und implementiert. Fehler im Bearbeitungsvorgang sind dennoch nicht auszuschließen. Hinweise und Korrekturen senden Sie bitte an info@dahner-felsenland.de
Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Webseiten kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden. Die Stadt Dahn übernimmt insbesondere keinerlei Haftung, für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen.
Die Stadt Dahn ist als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("externe Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen weder von der Stadt Dahn, noch hat die Stadt Dahn die Möglichkeit, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen. Die Inhalte fremder Seiten, auf die die Stadt Dahn mittels Links hinweist, spiegeln nicht die Meinung der Stadt Dahn wieder, sondern dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen. Die Stadt Dahn haftet nicht für fremde Inhalte, auf die sie lediglich im oben genannten Sinne hinweist. Die Verantwortlichkeit liegt alleine bei dem Anbieter der Inhalte.

Urheberrecht

Alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte (Layout, Texte, Bilder, Grafiken usw.) unterliegen dem Urheberrecht. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der jeweiligen Anbieter. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch dürfen hergestellt werden.
Das Kopieren von Texten und Bildern zum kommerziellen Gebrauch ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Stadt Dahn zulässig. Die unerlaubte Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten wird straf- und zivilrechtlich verfolgt. Copyright 2019 Stadt Dahn & Fa. GruhnSoft – All rights reserved.

Wichtiger Hinweis:

Dieser Kommunikationsweg steht ausschließlich für Verwaltungsangelegenheiten zur Verfügung. Es wird darauf hingewiesen, dass mit diesem Kommunikationsmittel Verfahrensanträge, Widersprüche, Einsprüche oder Schriftsätze nicht rechtswirksam eingereicht werden können. Sollte Ihre Nachricht einen entsprechenden Verfahrensantrag, Widerspruch, Einspruch oder Schriftsatz beinhalten, ist eine Wiederholung der Übermittlung mittels Telefax +49 63 91 9196 -199 oder auf dem Postweg unbedingt erforderlich. Da es aus verwaltungsinternen Gründen derzeit nicht möglich ist, alle eingehenden Mails auch auf dem elektronischen Weg zu beantworten, werden die Nutzer des E-Mail Zugangs gebeten, neben der E-Mail-Adresse auch ihre Postanschrift anzugeben. Weiterhin können zur Zeit keine E-Mails mit elektronischer Signatur oder elektronischer Verschlüsselung verarbeitet werden.